#7 Pause mit BUMIX

Wenn meine Schwester und ich wandern gehen, haben wir immer BUMIX dabei. 

Auf der Haribo-Seite steht unter BUMIX: Softer Schaumzucker-Genuss für alle Kids. Die bunte Welt der Wild- und Fabeltiere findet sich in dieser Schaumzuckermischung in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Himbeere und Zitrone wieder. 


Für die Schwestern nach vielen Kilometern einfach nur der perfekte Zuckergenuss. Nach einer Wanderung in England habe ich meine Schwester auch zu Salt-and-Vinegar-Chips überreden können (Ich liebe das Zeug seit einer Produktion in London nach Dianas Tod – nach langen Drehtagen abends mit Bier und Michi, perfekt!). ABER für meine Schwester liegen die Schaumfiguren weiter auf Platz 1 in Sachen Hikerfood.


Die erste längere Wanderung mit meiner Schwester war ein Zufall. Wir flogen nach Cornwall, schlenderten durch Barth und besichtigten die Magma Carta in Salisbury. Bei der Planung des nächsten Tages fiel mir in unserem Reiseführer ein netter Küstenwanderweg auf. So packten wir unsere Stadtrucksäcke voll mit Wasser und BUMIX und wanderten – ohne perfekter Kleidung und Schuhe. Meine Schwester vorneweg, ich hinterher. Wir stiegen über bemooste Mauern, entdeckten alte keltische Kreuze und verlassene Kirchen.


Auch an den anderen Tagen ließen wir die Städte Städte sein und wanderten. Im Dartmoor, zu den Cheeserings, zu einsamen Steinkreisen, über berühmte Steinbrücken, wo sicher schon König Löwenherz seine Spuren hinterlassen hatte. 
Im nächsten Schwesternurlaub – in Schottland – waren wir perfekt ausgerüstet, von Klamotten bis Wanderkarten. Die Strecken wurden länger. Natürlich zogen wir immer zeitig los, um am frühen Abend genügend Zeit für Wein und Schwesternkram zu haben. Danach folgten viele Wochenenden im Harz – meine Schwester wohnt in Braunschweig. Ob Ost-, West-, Ober- oder Mittelharz, von ihrer Wohnung benötigt man 45 Minuten mit dem Auto und schon ist man im Grünen und fast allein.


Jetzt werde ich ohne meine Schwester losgehen. Ich werde sie vermissen! Sie weiß, wann ich reden will und wann nicht. Sie weiß, wann es Zeit ist für eine Pause. Sie macht die besten Brote, schnippelt das Gemüse genau richtig und der Tee in der Thermoskanne überrascht immer. Und natürlich hat sie immer BUMIX im Gepäck.


Schwesterherz, Du wirst mir auf dem PCT fehlen. Wenn ich zurück bin, essen wir endlich den RIESENWINDBEUTEL im Harz! DSHFEAE

Danke für die Unterstützung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s