#12 Valesca hat JA gesagt

Ich habe das große Glück, dass ich einen kreativen Job habe. Ständig geh ich mit Ideen SCHWANGER, was heißt, ich versuche einer Formatbibel Leben einzuhauchen, für eine schöne Sendung, für gute Quoten – mit meinen tollen Kollegen.

Als ich das erste Mal vom PCT erzählte, hörte ich: Womit gehst Du denn da schwanger? Richtig, „Das-schwanger-gehen-Bild“ hing plötzlich schief an der imaginären Wand. Da musste Abhilfe her. Ich blätterte in meinen PCT-Büchern (siehe List Books) und stieß auf Tolstoi  – er beschreibt das heute gängige Sprichwort als Geschehen in der Zukunft. Aus dem ICH heraus getroffene Entscheidungen treten ans Tageslicht. Ich begriff, mein GO für den PCT benötigt einen lesbaren Beipackzettel und kleine Dosen. Nicht so easy – ich bin Zwilling und Feuerpferd und LAUT.  Mein Sohn steht im Lokal immer auf, weil ich nicht leise lache und sagt: Ja, Mama ist auch hier. Und dann Dezember 2015 / Januar 2016 war ich mal wieder im Schnitt für eine RTL-TV-Staffel mit Valesca, Head-Cutterin. Und ich wurde gehört. Was mir irgendwie wichtig war.

Wenn man Episoden schneidet geht es ständig um Storylines, perfekten Content, Rampen, Höhepunkte und viel Musik. An meiner Seite sind dann so tolle Cutter wie Valesca, Sascha, Thomas,  Ludwig, Marcelino, Andi, Oliver und natürlich immer DER Daniel.  In langen Nachtschichten geht es dann nicht nur um das Projekt. Valesca erzählte von ihrem Trip nach Nepal. Viele Kilometer, ständig kalt, Höhenkrankheit! Und ich packte aus, mit Wohlgefühl. Schleppte meinen großen PCT-Bildband zum Schnitt, das PTC-Pocket-Book, eine Karte. Zu begeistern, ohne KOMISCH schwanger zu gehen. Endlich!

10 Monate später waren Valesca und ich mit einer neuen Staffel des selben Formates wieder im Schnitt: Heh – was ist mit dem PCT? Und ich legte wieder los – sicherer, entschiedener – mit Stolz. Free-Time, sechs Monate – ich will nur das! Und Valesca? Ok – ich komme mit! Ich glaube, ich habe sechs, sieben Nächte schlaflos auf ihr mehr als „Schwanger-gehen-JA“ reagiert. What? Wie krass bist Du denn? Und gleich nach Weihnachten 2016 – nächste Episode schneiden – hatte sie den selben Rucksack wie ich bestellt! Und gemeinsam mit meiner PCT-Partnerin Eva waren wir 6 h bei Globetrotter. Nun wird Valesca, im Gepäck einen Freund der Familie, Hilmar, um den 24. / 25.4. in IDYLLWILD on Trail sein. I love it so much! Die Wochen mit Valesca im Schnitt, die Episoden so gut zu kreieren und zu finalisieren – und einen Traum mehr als zum Leben zu erwecken – fühlt sich an wie Tolstois beschriebenes bestes Tageslicht! Heh Hiker-Girl, ich freu mich auf Dich und UNS. HYOH.

Danke für die Unterstützung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s